http://www.politiker-stopp.de/gfx/politiker-stopp-print.png

Benjamin Schieder

[WHEREIS] VGA/SERIAL/FOO OVER ETHERNET OVER WIRELESS

2007 April 02 | 4 comments

Nein, dies ist kein verspaeteter Aprilscherz. Ich bin der Meinung, so etwas sollte sich doch eigentlich machen lassen:

AB
Am einen Ende: VGA Eingang
Am anderen Ende: WLAN Antenne
Dazwischen: PIC + Serielle Konsole zum Konfigurieren
Am einen Ende: VGA Ausgang
Am anderen Ende: WLAN Antenne
Dazwischen: PIC + Serielle Konsole zum Konfigurieren


Das eine Ende steckt man an ein VGA Kabel, das aus dem Rechner rauskommt. Idealerweise erhaelt das Geraet auch von dort Strom, ansonsten per Batterie. Das andere Ende kommt dann an den Beamer/Monitor der sehr weit weg steht, oder zumindest unangenehm weit fuer Kabel. Man konfiguriert beides dann auf das heimische WLAN und die VGA Signale werden in UDP Pakete gekapselt und an den Empfaenger geschickt, welcher wieder VGA Signale daraus macht.

Aehnliches sollte eigentlich mit beliebigen Schnittstellen moeglich sein: Seriell, parallel, Audio...
Oder was spricht dagegen?


EOF

Category: blog

Tags: Whereis


4 Comments

From: P2501
2007-04-02 14:17:19 +0200

Klar gibts das:
http://www.wireless-forum.ch/forum/viewtopic.php?p=5524

From: blindcoder
2007-04-02 14:26:06 +0200

Sieht schon sehr gut aus, ist aber nicht ganz das was ich suche. So wie ich das dort verfuegbare Modell verstehe, ist das ein Empfaenger fuer den Beamer (gut) und dann eine Windows Software die das Bild auf dem Display per WLAN an den Empfaenger sendet (schlecht).
Was mir vorschwebt, ist eine reine Hardware Loesung. Sender sowie Empfaenger werden per VGA Kabel angeschlossen.

From: P2501
2007-04-02 16:37:00 +0200

Beim Conrad hab ich auch was gefunden: http://www.conrad.de/script/vga_konverter_wireless.sap. Gibt sicher noch mehr.

From: blindcoder
2007-04-03 07:28:43 +0200

Das Conrad Teil sieht sehr interessant aus. Muss ich mir mal vor Ort zu Gemuete fuehren.

Post a comment

All comments are held for moderation; basic HTML formatting is accepted.

Name: (required)
E-mail: (required, not published)
Website: (optional)
Comment: