http://www.politiker-stopp.de/gfx/politiker-stopp-print.png

Benjamin Schieder

[KENDO] FUSSARBEIT UND WADENSCHMERZ

2006 November 03 | 0 comments

Nie wieder hoer ich auf Joern, zumindest nicht an nem Montag Abend nach dem Training.

"Nicht aufhoeren, bevor du zusammenbrichst. Sonst wird's nie besser."
Mhm...
Ich in meinem jugendlichen Leichtsinn glaub ihm das natuerlich auch. Recht hat er wohl, doch meine Wadeln wuerden ihm dafuer am Liebsten den Hals umdrehen.

Jedenfalls war ich am Mittwoch beim Training. Ralph Lehmann hat mich darauf hingewiesen, dass meine Fussarbeit voellig verkehrt ist. Er hat mir dann deutlich gezeigt wie man es richtig macht, und dass ich mir im weiteren Verlauf des Trainings die Haut am Linken Fuss aufgerissen habe zeugt wohl davon, dass ich meine Fuesse (zum ersten Mal?) richtig bewegt habe.
Ali hat mir netterweise sein Sporttape gegeben, damit ich weitermachen konnte. Nicht, dass ich mir von Joern wieder was anhoeren lassen muss. Hab das Training dann auch bis zum Ende durchgehalten (okay, ich hatte nochmal fuer 2 Minuten das Men abgenommen, ich geb's ja zu).

Donnerstag stand ich dann so ab Mittag ein bisschen neben mir. Auf der Heimfahrt in der Ringbahn tief eingeschlafen und vom Fahrkartenkontrolleur geweckt worden. Netterweise direkt vor 'meiner' Haltestelle. Es gibt doch noch glueckliche Zufaelle.

Geschlagene 12 Stunden Schlaf spaeter gehts mir auch wieder gut, nur der Muskelkater in den Waden will wie gesagt Joern den Hals umdrehen.


EOF

Category: blog

Tags: Kendo


Post a comment

All comments are held for moderation; basic HTML formatting is accepted.

Name: (required)
E-mail: (required, not published)
Website: (optional)
Comment: